Stampin`Up! Wortspielereien zum Geburtstag

(Kommentare: 0)

Hol dir den Sonnenschein ins Haus ...

Für diesen Geburtstag wurde keine Karte aus dem Vorrat genutzt, sondern ganz individuell auf die Beschenkte angepasst. Mit den Produkten von Stampin`Up! war das auch überhaupt kein Problem.Die einzige Schwierigkeit ist, für mich, immer nur mich zuerst für ein Motiv zu entscheiden - wenn das klar ist, dann ist alles andere schnell erledigt.

Wer im Sommer feiert, der kann sich eigentlich auf Sonnenschein verlassen und eine Gartenparty planen - dieses Jahr nicht. Also bleibt der Grill im Keller und die Gartenfackeln werden nicht angezündet. Wenigstens wird man auch nicht von Schnaken gestochen. Vielleicht ein kleiner Trost ;-)

Ich habe für meine Karte gelb als Grundfarbe gewählt um wenigstens ein wenig Sonne mitzubringen, wenn auch der Himmel trüb aussieht. Der Trend des Color blocking ist zwar jetzt auch schon ein paar Jährchen wieder out, trotzdem finde ich, dass pink auf gelb sich immer noch gut macht.

Die drei kleinen Bienchen stammen aus dem Stempelset "Wortspielereien", das es im Rahmen der sale-a-bration-Aktion gab. Ich habe sie direkt auf den gelben Pappkarton gestempelt. Passend dazu können wir auch "Summ Geburtstag viel Glück" wünschen. Der Schriftzug "Gratuliere!" kommt aus dem "Lecker-Laster". Gestempelt wurde alles mit dem stampin`pad in ockerbraun. Ich habe die Vierecke für die Schrift per Hand mit einer Zick-Zack-Schere zugeschnitten. Einfach aus dem Grund, weil ich für meine Big Shot (noch) keine Viereck-Form besitze.

Für die pinken Blumen habe ich eine Blütenstanze genutzt. Manche habe ich mit Abstandshalter befestigt, um ein wenig Abwechslung auf die Karte zu bringen.

So ist eine schöne Karte entstanden, die einen Geburtstagstisch zum Strahlen bringt!

Zutaten für unseren Trail-mix:

  • mini Dinkel-Brezeln
  • kandierte Ingwer-Würfel
  • Mandeln
  • Paranuss-Kerne
  • Schoko-Dinkel-Kugeln
  • Zartbitter-Schokotropfen
  • gepuffter Dinkel
  • Cranberrys
  • getrocknete Datteln
  • gebrannte Erdnüsse mit Sesam

Alles nach Geschmack zusammen mischen und in ein großes Glas geben. Schleife drum - und fertig!

Zurück

Einen Kommentar schreiben